fbpx

5-Tage-Workshop

Wie Du Dein Kind spielerisch im Alltag förderst.
 TAG 2

Tag - 2 -  

Videodauer: 4 Minuten.


Vom Kompass - dem Lernen & Entdecken - und Wünschen für die Zukunft.


Wenn du nicht weißt wohin du gehen möchtest, dann wirst du auch nicht ankommen.


Im Video  spreche ich vom inneren Kompass, den wir - und ganz besonders Kinder - in uns tragen. Ein Wegweiser, der uns sagt was wir toll finden, wofür wir uns begeistern lassen. Vielleicht kennst du das auch von dir selbst, dass es Dinge gibt die du gerne lernst - oder noch lernen möchtest. Es ist wichtig, dass unsere Kinder ihre innere Stimme, ihren inneren Kompass kennen und darauf vertrauen. 


Deine Aufgabe:

Gehe zurück in deine Kindheit - wie hast du lernen erlebt, wie hat es sich angefühlt. Dies ist total individuell - wir sind schließlich alle Kinder verschiedener Eltern mit anderen Geschwistern, anderen Schulwegen und anderen Lehrern. 

Frage dich: was möchtest du davon mitnehmen. Gibt es Rituale oder eine bestimmte Haltung, die du übernehmen möchtest. 

Anders herum gefragt: was möchtest du nicht mitnehmen - was würdest du für dich und dein Kind ändern wollen.

Male ein Bild und fühle die Zukunft: stelle dir eure gemeinsame Schullaufbahn vor und halte deine stärksten Wünsche fest und schreibe sie auf.


Noch ein Gedanke: Kinder werden je älter sie werden viel klarer spüren wohin sie ihr innerer Kompass führt. Sie werden auf ihrem Weg ins Erwachsenenalter ihre Interessen auch des öfteren ändern oder anpassen. Doch wenn sie die Schule schon so einengt, in dem was sie lernen sollten - können wir sie zuhause doch nach ihrem inneren Kompass "laufen lassen" - oder?


Teile deine Fragen und Erfahrungen mit allen Teilnehmern in den Kommentaren.*

*Diese können nur Kursteilnehmer/Innen sehen und werden am Ende des Workshops von mir gelöscht.


*Diese können nur Kursteilnehmer/Innen sehen und werden am Ende des Workshops von mir gelöscht.

© 2019, The Montbox

>