7 Spiel- und Bastelideen für (Vorschul-) Kinder mit Kastanien und Herbstschätzen

Die Herbstzeit ist so schön bunt!

Ich glaube, es gibt kaum jemanden, der sich nicht selber an den Beginn des neuen Schuljahres und das Fallen der Blätter und Sammeln der Kastanien erinnert. Stimmt's?


Formen nachlegen

Ob Kreis, Dreieck oder eine Schnecke. Das Übertragen oder Nachlegen der Form fördert die Feinmotorik, Auge-Hand-Koordination und das räumliche Vorstellungsvermögen. 

Und natürlich ist es auch ein kreativer Prozess, der mehrere Sinne anspricht.

Die abgebildeten Spielkarten sind aus dem Lernspiel "Muster und Formen legen".

Fundsachen zählen

Der Wald bietet eine große Auswahl schöner Schätze. 

Tannenzapfen, Steine, Äste, Nüsse, Tannennadeln oder Kastanien. 

Die Kinder können schöne Figuren und Bilder legen und anschließend oder davor die Fundsachen ordnen und zählen.

Die Zahlenkarten gibt es hier. 

Buchstaben nachlegen

Eine entspannte Beschäftigung bei der sich die Kinder ganz nebenbei mit den Buchstaben auseinandersetzen. 

Auch kann man seinen Namen oder MAMA, PAPA mit Kastanien und Waldschätzen nachlegen. 

Die Vorlage der Buchstaben gibt es im Shop als Download zu kaufen.

Zahlen legen und Zahlen zerlegen

Kinder lernen zuerst durch Ausprobieren - am Besten, wenn sie etwas anfassen und verändern können. So erschließen sie sich oft selber die Lösung und kommen spielerisch zum Ergebnis. 

Nur die wenigsten Kinder (<5%) gehen sehr schnell den Schritt zum Abstrahieren, das heißt zum Rechnen in Gleichungen und Aufgaben. 

Es ist wichtig, den Kindern genug Zeit zu geben und sie ausprobieren zu lassen BEVOR die Rechnung nur noch in Symbolen Zahlen geschrieben wird (5=3+2).

Die Zahlenkarten gibt es hier.

Jetzt wird's KREATIV: Herbstmäuse

Bilder von Eleni

Mit ein wenig Vorbereitung und einer kleinen Sammlung farbenfroher Herbstschätze kann es schon losgehen. 

Mit ein paar Handgriffen entstehen wundervolle kleine Mäuse, richtige Charaktere wie eine Rosenmaus oder ein Pirat. 

Als Jahreszeitentisch /-tablett mit Tüchern, weiteren Fundstücken und Blättern entsteht eine einzigartige Landschaft, die sich geführt von der Fantasie der Kinder immer wieder wandeln kann.   

Zum kreativen Austoben darfst du folgende Dinge sammeln:

  • Haselnüsse, Eicheln, Kastanien
  • Eichelhüte, Physalis, Bucheckern, Maiskörner, Hagebutten
  • Blütenblätter, Rosenblätter, Blätter
  • Äste, Steine, Moos, Rinde

Dein Werkzeug:

  • Edding, schwarzer Filzstift
  • Messer
  • Heißklebepistole (Korken zum Andrücken ohne sich die Finger zu verbrennen)
  • Silikonkleber, 3D-Kit (gut, für kleiner Kinder)

Anleitung:

Beginne von unten nach oben. Drücke Blätter nur mit einem Korken oder einem anderen Hilfsmittel an, um dich nicht zu verbrennen. Dekoriere schöne Ohren (Mais) oder Hüte (Rose) auf den Kopf. Gestalte Charaktere wie Piraten, Prinzessinnen oder Kinder. 


Zum Thema Zahlen und Buchstaben sind bereits folgende Beiträge entstanden:



Spieleempfehlungen

In meinem gut sortierten digitalen Einkaufsladen kann ich Dir folgende Spiele wärmstens empfehlen:

einfach auf das Bild klicken

Muster und Formen legen - LERNSPIEL

Mathe leicht gemacht mit diesem 1 Mal 1 Spiel.

Legematerial aus Holz

spielerisch die zahlen bis 5 lernen

Mit Klammerkarten die Zahlen lernen

Buchstaben lernen

Zahlen bis 10 kinderleicht lernen

Zahlen bis 10 kinderleicht lernen

>